Breitenbach am Inn, 2017

Ein Ehepaar streitet über die geopolitischen Kenntnisse, die irgendjemand bei einem Abendessen nicht hatte.

Ich weiß nicht, warum wir uns diese absurden Abendessen antun. – Kein Mensch zwingt dich mitzukommen. – Aber sicher. – Aber nein. – Natürlich. – Und diese Plunze in Rot, die noch nicht mal weiß, dass die Japaner keine Atombombe haben! – Was macht das schon? Wer muss so was wissen? – Wenn man die Stärke der japanischen Verteidigungskräfte nicht kennt, und wer kennt die schon?, dann sollte man sich auch nicht in ein Gespräch über die terretorialen Ansprüche im Chinesischen Meer einmischen.

Yasmina Reza, Glücklich die Glücklichen, 2013, Übersetzung von Frank Heibert und Hinrich Schmidt-Henkel, 2014, Carl Hanser Verlag