Skip to Content

Literarisches Fundstück #18: Meja Mwangi, Tanz der Kakerlaken

Dusman hat es nicht leicht. Er liebt seine Arbeit als Parkuhrenableser nicht und sieht überall Parkuhren. Dann hat er auch noch eine exotische Grippe. Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #17: Michael Kleeberg, Der König von Korsika

Im Jahr 1694 wird Theodorus Neuhoff geboren. Kleeberg schreibt seine Geschichte, in der auch an Porzellan aus China gedacht wird. Später wird Neuhoff als König von Korsika ein Kuriosum der Geschichte. Zu den Zitaten »»

Chinesisches Fundstück #14: Gefallen im Chinakrieg 1900/01


Mehr dazu »»

Literarisches Fundstück #16: Haruki Murakami, Gefährliche Geliebte

China kommt in einer sehr speziellen Lektüre von jemandem vor, der keine Romane mehr lesen will.
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #15: Muriel Barbery, Die Eleganz des Igels

Wo Japan eine wichtige Rolle spielt, verwundert es nicht, dass auch China eine Nebenrolle erhält.
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #14: Juli Zeh, Unterleuten

China ist dabei, wenn es um die Hauptstädte der Welt geht.
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #13: Teju Cole, Jeder Tag gehört dem Dieb

Chinatown in Lagos
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #12: Chimamanda Ngozi Adichie, Americanah

Zwei chinesische Personen, Stephanie und Min, tauchen auf, aber sie spielen keine große Rolle. Was aber doch immer mal wieder eine Rolle spielt, ist das chinesische Essen, chinesisches Geschäftsgebaren und chinesische Haare, schwarz und vor allem glatt.
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #11: Nino Haratischwili, Das achte Leben (Für Brilka)

Ein Jahrhundert in Georgien, Russland, London und Berlin. Die politischen Ereignisse in China haben es mitgeprägt, und chinesische Gegenstände haben es mit dekoriert.
Zu den Zitaten »»

Literarisches Fundstück #10: Lily Brett, Alles halb so schlimm!

Die Idee von einer „jüdisch-chinesischen Architektur“ in Melbourne, die sich in blauem Milchglass äußert.
Zum Zitat »»